VHC 35

VHC 35

1.560,00 EUR

zzgl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3 Wochen

Art.Nr.: CS-BCHV35
Artikeldatenblatt drucken

Hochleistungs Gefrierbehälter für 1.050 Cryoampullen (1,2 ml u. 2,0 ml / 5 pro Halter) oder 1.260 Cryoampullen (1,2 ml u. 2,0 ml / 6 pro Halter)

Technische Daten

 

Leistung
LN2-Kapazität (Liter)35 
statische Verdampfungsrate (Liter/Tag)**0,27 
statische Haltezeit (Tage)**130 
normale Betriebsdauer (Tage)81 
Abmessungen und Gewicht
Halsöffnung (mm)119 
Gesamthöhe (mm)681 
Außendurchmesser (mm)478 
Kanisterhöhe (mm)279 
Kanisterdurchmesser (Ø mm)94 
Leergewicht (kg)17,2 
Gesamtgewicht ohne Kanister (kg)45,5 
Maximale Proben-Lagerkapazität
Anzahl Kanister* (Ø 38 mm, H 279 mm)6 
Anzahl Cryoampullen (1,2 u. 2,0 ml / 5 pro Halter)1.050 
Anzahl Cryoampullen (1,2 u. 2,0 ml / 6 pro Halter)1.260 
Anzahl Cryoampullen (5,0 ml / 10 pro Halter)3.000 
Anzahl Pailletten (5,0 ml / lose, eine Lage)4.950 
Anzahl Pailletten (5,0 ml / lose, zwei Lagen)9.900 

 

* optional ist ein siebter Kanister erhältlich, steigert die Lagerkapazität um 23%

 

Beschreibung

Hochkapazitäts-Gefrierbehälter

Behälter der Typenreihe HC kommen der Forderung nach vergrößerten Lagerkapazitäten bei etwa gleichen Außenmaßen wie bei der Typenreihe XT nach. HC-Behälter sind also hinsichtlich der Lagerkapazität optimiert.
Die Anwendungsgebiete sind im wesentlichen die gleichen wie bei der Typenreihe XT. Die Arbeitsmethoden des Anwenders setzen hier den Maßstab für die Auswahl.

HC-Behälter werden hauptsächlich für die Lagerung von Material in Cryo-Röhrchen genutzt, aber auch für größere Mengen Pailletten.
Der Behälter mit der Bezeichnung HCL hat eine besonders niedrige Bauhöhe und findet überall dort Verwendung, wo nur wenig Platz zur Verfügung steht.

Die Behälter der HC Serie können auf Wunsch auch mit einer Zulassung gemäß Medizinprodukte Gesetz (MPG) 93/42 EG geliefert werden.

Als Zubehör sind auf Anfrage lieferbar:
Rollenuntersätze, Niedrigfüllstands-Alarm

nach oben