Ticket für allgemeine Unterweisung

Ticket für allgemeine Unterweisung

Allgemeine Unterweisung zm Thema 'Sicherheitstechnische Aspekte beim Umgang mit Flüssigstickstoff'

Ziel/Nutzen:
Die Teilnehmer erhalten konkretes, sofort umsetzbares Wissen für den sicheren Umgang sowie unfallfreies Arbeiten mit tiefkalten Gasen
 
Zielgruppe:
Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Sicherheitsingenieure, Führungskräfte, Techniker, MTA's , Labormitarbeiter, Laborleiter, Assistenten, medizinische als auch naturwissenschaftliche Mitarbeiter und Personen, die mit tiefkalten Gasen hantieren.
 
Konzept:
Theoretische Unterweisung, Vortrag und Diskussion
 
Themen:
- gesetzliche Grundlagen, allgemeine Anforderungen des Arbeitsschutzes
- allgemeine Grundlagen der Unfallversicherung
- Elektrische Sicherheit
- Brandschutz
- physikalische Grundlagen
- gesundheitliche Gefahren- Sicherer Umgang mit tiefkalten Gasen
- Gefahren bei Hautkontakt
- Gefahr Sauerstoffmangel
- Schutzmaßnahmen nach dem TOP-Prinzip
- Persönliche Schutzausrüstung (PSA)
- Unfall was dann? Erste Hilfe nach Unfällen
- bauliche Maßnahmen
 
Referent:
ausgebildete und langjährig praxiserprobte Fachkraft für Arbeitssicherheit sowie Sicherheits- und Gesundheitskoordinator mit Spezialisierung auf den Bereich 'tiefkalte Gase', hierbei vor allem Flüssigstickstoff. 
 
 
 
 
 

 

 

 

nach oben