ThawSTAR CFT2 Transporter

ThawSTAR CFT2 Transporter

Der ThawSTAR® CFT2 Transporter für 1,8 ml- oder 2 ml Kryoröhrchen. 

Der ThawSTAR® CFT2 Transporter ist die tragbare Lösung für den Transport und die Handhabung von gefrorenen Kryoröhrchen aus der Langzeitlagerung in der Gasphase von Flüssigstickstoff oder aus einem -80° C Gefrierschrank. Vor dem Gebrauch des Transporters wird eine dünne Schicht Trockeneis am Boden eingefüllt. Das runde CoolRack® CFT2 Modul wird über dem Trockeneis platziert und nach ca. 10 Minuten sind die Temperaturen zwischen Trockeneis und Modul ausgeglichen. Danach können die gefrorenen Proben aus der Langzeitlagerung geholt und schnell in den Transporter gestellt werden. Etwa eine Stunde kann der Transporter bei geschlossenem Deckel die Lagertemperatur von ungefähr 80° C aufrechterhalten. Zur Weiterverarbeitung können dann die Proben nacheinander in dem ThawSTAR® CFT2 Auftausystem aufgetaut werden.

Außenmaße:

Höhe 15 cm x Durchmesser 11,4 cm

Kapazität:

CoolRack® CFT2 Modul mit Platz für fünf 1,8 ml- oder 2 ml-Kryoröhrchen

ThawSTAR CFT2 Transporter
nach oben