Trockeneis

Trockeneis

 

Trockeneis

Unter Trockeneis versteht man Kohlendioxid in fester Form. Die Bezeichnung «trocken» bezieht sich auf die Eigenschaft zu sublimieren. Trockeneis geht bei Umgebungsdruck direkt vom festen in den gasförmigen Zustand über.

In der Praxis erfolgt die Herstellung von Trockeneis durch adiabatische Expansion von tiefkalt verflüssigtem CO2 von Zylinderdruck auf Atmosphärendruck. Der so erzeugte Trockeneis-Schnee wird anschließend zu Trockeneis in Form von Pellets, Blöcken und Scheiben gepresst. 

Trockeneis ist ferner: 

  • geruchs- und geschmacksfrei
  • bakteriostatisch
  • nicht giftig
  • nicht brennbar
  • inert

Trockeneis-Maschine

Trockeneis-Maschine

Dry Ice Maker 

tragbare Trockeneis-Maschine von Dilvac, leicht und kompakt; ca. 1 kg Block Trockeneis in weniger als 2 Minuten;

Abmessungen des Trockeneisblocks in mm: 80 x 110 x 180

Maße des Kastens in mm: 160 x 160 x 225

Der Trockeneis-Block passt bestens in das Transport-Dewargefäß 2l aus Edelstahl von Dilvac.

 

629,00 EUR

( zzgl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Lieferzeit:3-4 Tage

 Details

Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln)

nach oben